Sunday, December 4

es tut so gut


wieder mal eine Tasche zu nähen!

Mit dem Herbst hatte ich gedacht, Stofftaschen seien nicht wirklich wettertauglich und einfach die Idee mich mit solch einer Schnittmuster zu beschäftigen aus dem Kopf gebannt.

Und dann hat's wieder gefunkt! Eine alte Liebe - ein Isabella - und einige Stoffresten und absolut keinen Plan. Die Tasche sollte einen trachtigen Touch haben : boah....ich tue mich soooo schwer mit dem alpenschickigen Styl aber ich habe einfach zugeschnitten und nach Lust und Laune kombiniert.

Ich finde, das Endergebniss total süß und es war echt schwer die Tasche "gehen zu lassen" aber ich weiß sie ist in den besten Händen und wird bestimmt stolz vorgeführ!

3 comments:

Melly said...

Die hätte ich auch nicht gehen lassen wollen - wirklich eine super schöne Tasche und auch die Stoffauswahl ist toll :-))

lg

melly

kitzkatz said...

Die ist tatsächlich sehr hübsch geworden! Alpenschick ist ja auch nicht wirklich meins, aber bei dir super schön umgesetzt! Viel Freude der künftigen Besitzerin!
Liebe Grüße
Anneliese

Ulla's Quilt World said...

Hi! Greetings from Finland! Your quilts are so fantastic! It's so nice to find other quilters all around the world! www.quiltworld2.blogspot.com
Yours, Ulla