Monday, September 12

wenn ich groß bin .... / da grande voglio fare ....

Beim traumhaften Sonnenschein und für Wien verdächtigen hochsommerlichen Temperaturen war am Samstag der Besuch des Feuerwehrfestes ein Pflicht für die Kinder.

Con solleone e temperature inimmaginabili per Vienna in settembre, sabato abbiamo fatto un salto alla festa dei pompieri nel primo distretto.


Mit "Feuerwehrfest" habe ich bis dato den Gestank von schlecht frittierten Langos, volkstümliche Musik, glutammathaltigen Grillhändel, gestandene Luft und Schweißausbrüchen unter großen Partyzelten, Trachtengewand und Menschenmassen in verschiedenen Stadien der Besoffeneheilt in Verbindung gebracht.

Di norma associo alla festa dei pompiere la puzza di fritto stantio, polli alla griglia e patatine fritte, musica popolare e fisarmoniche assordanti, aria ammorbante sotto il tendone strapieno, gente vestita con i costumi tipici locali  e ubriaca in diversi stadi di coma etilico.



Aber : WIEN IST ANDERS!
Laut, bunt und quirlig ging es bei der Veranstaltung zu.

 Die Berufsfeuerwehr der Stadt Wien haben sich wirklich ins Zeug gelegt und in den verschiedenen Stationen könnten die Kinder alles über diesen Beruf erfahren und persönlich "testen".


Ma VIENNA E' DIVERSA!
I pompieri della cittá di Vienna si sono dati davvero da fare e hanno allestito nelle numerose stazioni presenti sulla piazza, tutto quello che puó interessare sulla professione di pompiere. E ovviamente i bambini hanno testato ogni singolo marchingegno senza mai stancarsi.







Es gab definitiv hochspannende Momenten von nachgestellten riesigen Brände an Hochgebäude bis zu   gefährlichen Rettungsaktionen mit Hilfsloschfahrzeuge und sich vom Dach seilenden Feuerwehrmänner.

E c'erano dei momenti cosí mozzafiato che la gente in piazza ha cominciato a sussurrare : da un incendio enorme simulato in un edificio in piazza fino a delle azioni di recupero temerarie con tanto di sirene e pompieri che si calavano dai tetti.



Für die Kinder gab's jede Menge Unterhaltung

I bambini avevano a disposizione ogni tipo di intrattenimento


und für die Mütter ..... auch !!! :)

e anche le mamme !!  :)


8 comments:

Lillith Rose said...

Tolle Bilder...dieses kleine Feuerwehrauto ist ein Traum...würde ein Ehrenplatz bei uns zu Hause erhalten....und genauso geht es bei uns auch 2 mal im Jahr ab...immer wieder schön....spannend und informativ !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

Dagmar said...

Auch ja! Spannend und informativ!! Und nett anzusehen: Die Kinder sowieso und die Feuerwehrmänner eben auch. War ein total netter Tag!!

Die Rabenfrau said...

Na, da hattest du ja auch ein tolles Wochenende! Schade, dass die Wochenenden immer so kurz sind, gell?
Lieben Gruß
Ursel, die soooo ordentlich auch nun wieder nicht ist. Demnächst kommt uns halt meine Mutter besuchen *g*

schnucksetippel said...

wunderschöne bilder:-)))

herzliche grüße barbara

Bine {was eigenes} said...

Was für ein toller Tag für die Kids und schöne Fotos hast Du geschossen!
LG Bine

Madame Lilly said...

Die Bilder sind großartig, mir gefällt das Dreierbild mit Deinen Kindern am Besten, sie schauen so fasziniert...Und das Bild von dem Feuerwehrmann ist auch nicht zu verachten...;-)
Alles Liebe, Lilly

Madame Lilly said...

Die Bilder sind großartig, mir gefällt das Dreierbild mit Deinen Kindern am Besten, sie schauen so fasziniert...Und das Bild von dem Feuerwehrmann ist auch nicht zu verachten...;-)
Alles Liebe, Lilly

Alessia said...

Wow sono l'unica Italiana!!!Che mi combini...odi i cavalli???Guardi i pompieri altrui???e io che ti credevo una personcina talmente ammodo!!tze tze...per fortuna hai le manine d'oro con la macchina per cucire e ti perdono tutto, anche l'occhio lungo sul biondone di turno! (però..carino il ragazzone...ma sai...ho una bazza col giardiniere io) ah ah ah
Un bacione e grazie per i complimenti, non me li merito, io mi limito a trovare il lato ironico delle cose!ciao